60-Minuten-Takt an der AER

Pädagogische Gründe:

  • mehr Ruhe im Schulalltag
  • Entlastung durch weniger Fächer
  • Handlungsorientierung einfacher
  • Individualisierung einfacher
  • Nachmittagsunterricht entfällt weitgehend
  • leichtere Schultaschen

Umrechnungsbeispiele:

Jahrgangssufen (z.B. Klasse 5)

30 Wochenstunden á 45 Minuten

                  =

1350 Minuten in der Woche

                 =

22,5 Wochenstunden á 60 Minuten

Jahrgangsstufen (z.B. Klasse 8)

32 Wochenstunden á 45 Minuten

                  =

1440 Minuten in der Woche

                 =

24 Wochenstunden á 60 Minuten

Unterrichtsfächer (z.B. Deutsch, Mathematik, Englisch)

4 Wochenstunden á 45 Minuten

                  =

180 Minuten in der Woche

                 =

3 Wochenstunden á 60 Minuten

Unterrichtsfächer (z.B. Erdkunde ,Biologie, Religion, Musik)

2 Wochenstunden á 45 Minuten

                  =

90 Minuten in der Woche

                 =

1,5 Wochenstunden á 60 Minuten

Beispielsstundenpläne