Die Chor-AG bekam Urkunden vom Song Contest

Im Rahmen der Chor-AG fanden sich Schülerinnen und Schüler der August-Everding Realschule im letzten Jahr zusammen, um gemeinsam ein Lied für den Song Contest „Dein Song für EINE WELT!“ zu komponieren. Die Melodie wurde dabei von einem Schüler der damaligen 10. Klasse (Joel Sermisoni) am Klavier komponiert, der Text von den restlichen Chormitgliedern verfasst. Dabei ging es in dem Song „Mensch bleibt Mensch“ thematisch um die Verantwortung jedes Einzelnen von uns für das Leben und Überleben ohne Krieg und Hass. Das Ergebnis konnte sich hören lassen. Die Jury musste unter mehreren hundert Aufnahmen aus aller Welt die besten heraussuchen. Für die AER war leider kein Preis vorgesehen, dafür gab es nun aber nach langem Warten eine wunderschöne Urkunde für die Teilnehmer.